Maxs Kollision

Wie schon in der Übung kurz präsentiert, gibt es eine Möglichkeit Kollisionen zu erkenne mit Hilfe von Sentry-Points. Man könnte also immer solche Punkte um die Objekte platzieren und prüfen ob ein Objekt mit Hittest auf einem dieser Punkte liegt. Das gibt einem aber zu Beispiel noch keine Informationen über den Kollisionswinkel. Ich komme von den Punkten weg zu Collision Lines. Also zu Kollisionspolygonen. Eine Kollision liegt vor wenn sich eine Linie (Segment) eines Polygons von Objekt 1 mit einer Linie von Objekt 2 überschneidet. Kennt man die Segemente, so kennt man auch ihren Schnittpunkt, sowie den Winkel in dem die Segmente stehen.

Dabei überschreibt eine Klasse Collision-MC die alte MC-Klasse und somit kann man jedem Movie-Clip eine Collsion-Line zuweisen, sowie einfach mit o1.collidesWith(o2) auf einne Kollision überprüfen.

Eine Demo findet man hier. Den Quellcode könnt ihr hier downloaden. Da die Kollision-Line, als Polygonstring festgelegt werden muss gibt es hier (download einen Editor um die Strings besser erstellen zu können.

Fehlen natürlich noch die Klassen um die Flas zu comilieren. Es gibt Segment CollisionLine CollisionMC.

Ich hoffe die Dokumentation hier reicht und der Code spricht für sich. Weitere Auskünfte erteile ich gern.
Topic revision: r1 - 05 Jun 2007, MaxMaurer
 
This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding Medieninformatik-Wiki? Send feedback